ProjectX

Aus OWiki
Version vom 31. Mai 2010, 09:55 Uhr von Raicheron (Diskussion | Beiträge) (Das Playakind Team)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Playakind, oder früher Project-X ist ein umfangreiches Tool für alle deutschsprachigen Universen des Browserspiels OGame. Seit 2007 ist die neue Version Playakind online. Außerdem ist das gesamte Tool auch in Englisch vorhanden.

Features

Playakind soll eine Zusammenfassung aller Tools in einem werden. Bisherige Features sind z.B.:

  • Spielersuche nach Name (mit Entwicklungsdiagrammen)
  • Allianzsuche nach Name (mit Entwicklungsdiagrammen)
  • Vergleich zwischen Spielern bzw. Allianzen
  • Trümmerfeldsuche
  • Planetensuche
  • Suche nach freien Planeten nach Galaxie
  • Suche nach freien Planeten nach System
  • Suche nach freien Planeten nach Position
  • Auswerten von Kampfberichten
  • Auswerten von Spionageberichten über Speedsim
  • Auswerten von Spionageberichten über Dragosim
  • Speichern und Veröffentlichen von Spionageberichten
  • Baukostenrechner Gebäude
  • Baukostenrechner Forschung
  • Baukostenrechner Verteidigung
  • Forschungskosten
  • Flottenkosten
  • Koloniekosten
  • Expeditionsrechner (Achtung: Die Obergrenze und Untergrenze für Rohstofffunde stimmen nicht.)
  • Flugzeitrechner
  • Einlesen&Speichern von Systemscans
  • umfangreiche Statistiken zu allen Universen
  • OGameweite Toplisten
  • tägliche Statistik der stärksten Punkt- bzw. Flottengewinne und -verluste nach individuelleren Vorgaben
  • Bannerbaukasten mit Freier Hintergrundwahl sowie automatischer Aktualisierung über DB
  • Messenger mit vielen Funktionen
  • Votings
  • und Vieles mehr zu sehen auf der Startseite von (Playakind)

Das Playakind Team

Stand: 12.2007

Das Playakind Team setzt sich aus den Programmierern und den Supportern (Früher Admins) zusammen. Alle sind im Forum, im internen Messenger, in ihren Universen und im IRC-Channel #playakind anzutreffen.

Project-X Forum Leiter

Lamer, Tobias

Project-X Forum Chefetage

dex, Dragoon Storm, LofD, Pluto, RepmujNetsik, Tobias

Project-X Forum Board Administratoren

Dragoon Storm, LofD, Pluto, Tobias

Project-X Forum Playakind Supporter

aLex1991, Bomb, DkL, Dreiundachzig, elNinho, J_Ripper, LadyNina, N3w7oN, Niklas, Paracetamol, Rave31, Shineon, Skele, Spock01

Project-X Forum Super Moderatoren

DkL

Project-X Forum Board Moderatoren

DkL, Spock01

Besonderheiten

Das Team von Playakind arbeitet in der Freizeit an dem Tool, dem Forum und dem Support im IRC-Channel, die Administratoren der einzelnen Universen sind ganz normale Spieler (Selbst der Gründer und Programmierer Lamer), die ihre Zeit täglich dafür zur Verfügung stellen. Da kann es durchaus einmal vorkommen, dass Programmteile kurzzeitig nicht funktionieren und Fragen nicht sofort beantwortet werden können.

Seit neustem kann durch aktives Helfen bei Playakind (z.B. durch Einlesen) Dunkle Materie oder sogar ein IRC Bouncer erstanden werden. (Siehe (www.playakind.de)-->Premium Service-->Versteigerungen bzw. BNC)

Aktualisiert werden die Statistiken mittlerweile von "Angestellten", was aber nicht heißt das User das nicht machen können. Hilfe ist vor allem beim Einlesen von Galaxien gefragt.

Die Wünsche der User sind bei diesem Tool groß geschrieben. Viele der im Forum genannten Ideen wurden realisiert.

Der größte Vorteil ist: Es muss nichts runtergeladen werden und man muss sich für Standartfunktionen (Planetenkoords herausfinden, verschiedene Rechner, usw.) nicht Anmelden. Außerdem ist die Anmeldung und das Benutzen Kostenlos und nicht vom Sammeln der Punkte abhängig.

Zusammenarbeit mit anderen Projekten

Wegen der wenigen Nutzung des "von Hand" Moduses, kann seit 12.2007 Playakind nur noch über eine Toolbar aktualisiert werden. Diese Toolbar wurde vom Team des Galaxytools entwickelt und ist unter (http://de.wiki.galaxytool.eu/index.php/Downloads) zu bekommen. Außerdem wird auch Hand in Hand mit den Onlineangeboten von Speedsim und Dragosim gearbeitet. Eingelesene Spionagescans können bequem per Knopfdruck in eines der beiden Systeme kopiert werden.

Warum ProjectX --> Playakind

Die Website www.project-x.de ist leider schon belegt und der Verkaufspreis ist zu hoch für das Playakind Team. So wurde aus Project X --> Playakind (welches der Name von Lamers Stammadresse war)

Die Zukunft

Wie schon erwähnt, wird weiterhin an Verbesserungen des Tools gearbeitet. Nachdem erst kürzlich die Möglichkeit zur Speicherung und spielerbezogenen Auswertung der Kampfberichte als weiteres Programmteil und mit dem Rohstoffrechner der erste der Helfer dazugekommen ist, arbeitet Lamer nun an einem Handelstool (das ein weiteres Programm wie z.B. Otrade ersetzen soll). Auch an eine Umsetzung in andere Sprachen und eine Anpassung an ausländische OGameuniversen denkt das Team, was aber sicher noch etwas dauern wird.

Kontakt

Links

Projekte rund um OGame

Accmaker | AllianzTool | Ally-Hosting | Allytools | Becka's Multicalc | CreatureScan | Das allgemeine Role Play Blatt | Dragosim | Druckzeit | Erdenkind und Drachentod | ExTeamlerBoard | FoxGame | Galaxietool | Gamers-Corner | Gegen Offiziere | Handels-bot | Handelsgilde | Handelsschiff Yatu | HolioSim | IRakSim | KB-Hosting | Lightstormradio | Minomat | Nollex | Ogame-Blog | OGame Bug Blog | OGame das Wichtigste | OGame MiniTool | OGame Offiziere ein Hilfeschrei | OGame-Skript | OGame Stammtische | OGame-Radio | OGame Tutorial | OGame-Wissen | OGame-Zubehör | OGamefacts | OGameUniverse | OGeneral | OI-Ex | OMails | OProjekt | ORaiders | OTrade | OWiki | OWiki Links | Ohh-game | Ostat | Ostats | OTools | Projekt OGame | ProjectX | Raid0r | RakSim | SaveKB | SaveKb Mod | Speedsim | Starmagazin | StartSim | Statomat | The OGame Times | War-Riders | WHF