Galaxietool

Aus OWiki
(Weitergeleitet von Galaxytool)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Andere Sprachen


Das Galaxietool ist eine multi-linguale Webapplikation für OGame Allianzen, die von jedem angemeldeten Benutzer genutzt werden kann, um

  • Galaxieansichten
  • Spieler- und Allianzstatistiken
  • Spionageberichte (auch mehrere je Planet/Mond)
  • eigene Planetendaten (auch Imperiumsansicht)
  • Phalanxberichte und eigene Flottenbewegungen
  • Spieleraktivitäten aus: Spionageaktionen, Spielernachrichten, Kampfberichten, Allianzseite, Galaxieansicht und manuellen Eingaben
  • weitere statistische Informationen von der Allianzseite
  • Kampfberichte (KB-Übersichten)
  • Ingame-Nachrichten

und weitere Informationen einzutragen oder auszulesen


Anforderungen

Server

Es wird ein Webserver mit PHP Modul (mindestens PHP 5) sowie de GD- und MySQL-Erweiterung (mindestens MySQL 5) benötigt.

ACHTUNG: Die meisten Freehoster, wie z.B. funpic / kilu, unterbinden die Nutzung eines Galaxietools wegen erhöhtem Traffic und Rechenaufwand.

Für die aktuelle Version des Galaxietools ist außerdem das TRIGGER-Recht für den MySQL-Nutzer nötig.

Client

Da das Galaxietool im Grunde eine Website ist, kann ein herkömmlicher Internet Browser genutzt werden. Um jedoch Daten einzutragen ist entweder Mozilla Firefox in Verbindung mit der dem Firefox AddOn oder Google Chrome in Verbindung mit AddOn für Google Chrome nötig.

Toolbar

Die Toolbar ist ein Plugin für den Mozilla Firefox Browser bzw. für Google Chrome, das beim Aufruf von relevanten spielinternen Seiten von OGame automatisch die Daten an das angegebene Galaxietool schickt. Es gibt keine Einschränkungen bei der Anzahl der eintragbaren Galaxietools/OGame Server

Funktionen

Suchfunktionen

Die Datenbanksuche ermöglicht umfangreiche Suchaktionen:

  • Unbesiedelte Planeten können nach Position gesucht werden (z.B. nur Planeten zwischen Position 4 bis 6)
  • Alle Spieler einer Allianz suchen
  • Suche nach Platzierungen
  • Suche nach Status (inaktiv/raidbar)
  • viele Suchoptionen mehr

Sie bietet außerdem die Möglichkeit die Suchergebnise in BBCode umzuwandeln um sie direkt in einem Forum posten zu können.

Außerdem können gezielt Spionageberichte gesucht werden.

Galaxieansicht

Die Galaxieansicht bietet neben den üblichen Informationen direkten Zugriff auf ggf. vorhandene Spionageberichte sowie eine Auflistung von Monden, die das betreffende System in der Phalanx haben, sowie Planeten mit Interplanetarraketen, in deren Reichweite das aktive System liegt. Dafür müssen aber entsprechende Reports im Galaxietool hinterlegt sein. Bei einem Klick auf den Spieler oder die Allianz gelangt man zu einer Übersichtsseite über die Allianz oder den Spieler. Bewegt man die Maus über einen Mond, kann man sogleich berechnen, wie groß die Zerstörungswahrscheinlichkeiten ausfallen.

Spielerübersicht

Durch Einscannen der Statistiken und Reports bekommt man hier ein vollständiges Bild des Spielers. Es zeigt alle bekannten Planeten und Monde sowie deren Reports. Weiterhin erhält man einen Überblick über die Phalanxreichweiten, bisherige Allianzzughörigkeiten, die Anzahl der Ressourcen, die erzeugt werden, eine Zusammenstellung aus Flotte und Gebäuden sowie die Techs.

Spieleraktivitäten

Aktivitätenanzeige des Galaxietools

Zusätzlich zu den genannten Spielerinformationen werden auch Aktivitäten des Spielers aufgezeichnet und dann zu Diagrammenen aggregiert. Desweiteren können die dargestellten Aktivitäten nach zeitlichen Kriterien genauso wie nach Art der aufgezeichneten Aktivität gefiltert werden. Außerdem kann zwischen einer 24h-Ansicht und einer Wochenansicht gewählt werden.


Allianzübersicht

Die Allianzübersicht ist stark an die Spielerübersicht angelehnt, aggregiert aber alle bekannten Informationen der Spieler auf die Allianz. Damit sieht man sehr gut, welche Phalanxreichweiten die Allianz hat oder was die durchschnittliche Flottengröße ist.


Historische Daten

Allianzüberblick des Galaxietools

Durch Einscannen der Mitgliederliste der eigenen Allianz wird eine Statistik über die Punkteentwicklung jedes Spielers oder jeder Allianz erstellt. Anschließend kann man sich die Entwicklung über die Zeit ansehen. Wenn PHP mit der GD Erweiterung kompiliert wurde, stehen außerdem praktische Grafiken zur Verfügung.

Entwicklungsgrafik des Galaxietools

Flottenbewegungen/Phalanxberichte

Das Galaxietool ermöglicht es auch Phalanxberichte oder eigene Flottenbewegungen mit der Allianz zu teilen. Desweiteren werden zu den Berichten Links zu Speedsim/Dragosim erzeugt. Somit ist es auch möglich komplette AKS-Angriffe einfach zu simulieren (derzeit nur DragoSim).

Kampfberichte

Abgespeichert werden die KB-Übersichten. Diese können dann nach verschiedenen Kritierien gefiltert werden und anschließend zusammengefasst werden, sodass man beispielsweise sehen kann, wieviel Beute man in einem bestimmten Zeitraum gegen einen bestimmten Gegner erhalten hat.

Spielernachrichten

Empfangene Spielernachrichten werden zeitlich unbegrenzt im Galaxietool abgespeichert und können nach Kriterien wie Spielername, Betreff oder Versanddatum durchsucht werden. Um Spielernachrichten abzuspeichern muss dies jedoch vorher in der Toolbar aktiviert werden. Standardmaäßig werden die Inhalte von Spielernachrichten nicht versandt.

Spionageberichtsarchiv

Neben der Möglichkeit den aktuellen Spionagebericht zu einem Planeten/Mond anzuzeigen gibt es auch noch das Scanberichtsarchiv. Mit diesem ist es möglich, auch ältere Spionageberichte eines Planeten bzw. Mondes einzusehen. Desweiteren hat man hier die Möglichkeit sich Diagramme über den Verlauf der einzelnen Einträge (z.B. den Verlauf der Ressourcen) anzeigen zu lassen. Außerdem ist direkt ersichtlich, ob die Speicher des Planeten voll oder fast voll sind, sodass man Inaktive schneller findet, bzw. Inaktivitätszeiten eines Spielers leichter zu erkennen sind. Im zugehörigen Spioberichtspopup ist außerdem zu sehen, ob die stationierte Flotte ausreicht, alle Ressourcen wegzutransportieren.

Benutzerverwaltung

In der Benutzerinformation kann man unter anderem kontrollieren von welchen IPs aus ein Benutzer sich in das Galaxietool eingeloggt hat und sehen wie fleißig ein Benutzer Systeme einscannt.


Support und Entwicklung

Das Galaxietool wird hauptsächlich durch eX0du5 entwickelt, jedoch gibt es ein kleines Team von Supportern, das sich ebenfalls am Projekt beteiligt und eX0du5 somit Arbeit abnimmt.

Um direkten Support zu erhalten kann man im onlinegamesnet IRC Netzwerk den Channel #galaxietool betreten und sein Problem ausführlich schildern.

Desweiteren gibt es ein eigenes MediaWiki für das Galaxietool.

Galaxietool und FoxGame

Ist FoxGame 2.0 Beta aktiviert, so kann es sein, dass gar keine Daten übertragen werden.


Links

Projekte rund um OGame

Accmaker | AllianzTool | Ally-Hosting | Allytools | Becka's Multicalc | CreatureScan | Das allgemeine Role Play Blatt | Dragosim | Druckzeit | Erdenkind und Drachentod | ExTeamlerBoard | FoxGame | Galaxietool | Gamers-Corner | Gegen Offiziere | Handels-bot | Handelsgilde | Handelsschiff Yatu | HolioSim | IRakSim | KB-Hosting | Lightstormradio | Minomat | Nollex | Ogame-Blog | OGame Bug Blog | OGame das Wichtigste | OGame MiniTool | OGame Offiziere ein Hilfeschrei | OGame-Skript | OGame Stammtische | OGame-Radio | OGame Tutorial | OGame-Wissen | OGame-Zubehör | OGamefacts | OGameUniverse | OGeneral | OI-Ex | OMails | OProjekt | ORaiders | OTrade | OWiki | OWiki Links | Ohh-game | Ostat | Ostats | OTools | Projekt OGame | ProjectX | Raid0r | RakSim | SaveKB | SaveKb Mod | Speedsim | Starmagazin | StartSim | Statomat | The OGame Times | War-Riders | WHF